Legions Imperialis - Legiones Astartes - Drops Pods

  • Vier Drop Pods im Epic Scale für deine Legiones Astartes
  • Von Legionen der Loyalisten und Verräter gleichermaßen in großer Zahl eingesetzt
  • Können als Transporter oder als Deathstorm Drop Pods mit Missile Launchers konfiguriert werden
32,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
Alter Preis: 40,00 €
  • Bestellbar
Beschreibung

Drop Pods sind autarke Orbitallandungskapseln, die sich nach der Schlacht bergen lassen und von denen jede konstruiert wurde, um einen Trupp Space Marines zu tragen oder tödliche Feuerunterstützung zu bieten. Sie werden aus dem Orbit wie Geschosse abgefeuert, um überraschende Angriffe und präzise Kampfabwürfe in aktiven Kriegsgebiete durchzuführen.

Aus diesem Bausatz kannst du vier Drop Pods im Epic Scale für deine Armeen der Legiones Astartes bauen. Jeder kann so konfiguriert werden, dass er als Einweg-Transporter für Infanterie oder als Deathstorm-Variante mit selbstschießenden schweren Waffen eingesetzt werden kann. Jede Miniatur verfügt über fünf wie Blütenblätter geformte Türen, die nicht festgeklebt werden müssen, sodass du sie in Position bringen kannst. Dar Drop Pod ist perfekt, um deine Trupps dorthin zu bringen, wo sie benötigt werden – und das schnell.

Dieser Bausatz enthält 128 Kunststoffkomponenten und einen Fahrzeug-Abziehbilderbogen für die Legiones Astartes. Diese Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Colour-Farben.

Regeln für den Einsatz von Drop Pods und Deathstorm Drop Pods in Legions Imperialis findest du in Legions Imperialis: The Great Slaughter, das separat erhältlich ist.

Zustand: Originalverpackt / Neu
Material: Plastik
Fraktion 40k: Space Marines
Artikelgewicht: 0,12 kg
Kontaktdaten
Frage zum Artikel
Kontaktdaten