Inquisition - Eisenhorn

  • ein legendärer Inquisitor des Imperiums aus der Black-Library-Reihe
  • komplett mit Regeln für den Einsatz bei Warhammer 40.000
  • Basierend auf dem Cover-Artwork von Clint Langley, welches Eisenhorn in seinen jungen Jahren zeigt
29,49 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
Alter Preis: 31,50 €
  • Bestellbar
  • Lieferzeit: 21 - 22 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Lade unter dem Downloads-Tab ein kostenloses „Hölle des Krieges“-Szenario für Eisenhorn herunter.

Die Inquisition ist die machtvollste Organisation in den vielen bürokratischen Verästelungen des Imperiums. Ihre Agenten, die Inquisitoren, rufen zu gleichen Maßen Angst und Respekt hervor. Sie sind genauso Kreaturen der Mythen, wie sie Wesen aus Fleisch und Blut sind, gnadenlose Persönlichkeiten, die von oben herabstoßen, um über den Mutanten, den Verräter und den Häretiker zu richten. Gregor Eisenhorn ist bekannt für seine stählerne Entschlossenheit und Willenskraft und eine Legende unter den Inquisitoren. Im Verlauf seiner Karriere wurde er von einem Puritaner zu einem Radikalen – eine Reise, die mehr als einmal mit Anschuldigungen der Häresie einherging, obwohl Eisenhorn sich immer wieder als rechtschaffener Mann erwiesen hat. Jene, die in Eisenhorns Weg gerieten und es überlebt haben, sind nicht allzu erpicht darauf, seine Aufmerksamkeit ein zweites Mal zu erregen.

Dieser mehrteilige Bausatz aus Resin enthält alle nötigen Einzelteile zum Bau von Eisenhorn. Die Miniatur zeigt Eisenhorn in seinen jüngeren Jahren – hochgestellte Wangenknochen, eine glorreiche Kinnlinie und gegeltes Haar umrahmen ein gebieterisches Inquisitor-Starren. Mit sich trägt er verschiedene Amtswerkzeuge – eine meisterhafte Boltpistole in seiner rechten Hand, einen Runenstab am Rücken, wo sich auch Schriftrollen der Inquisition und eine Elektrofluchgranate baumeln. Sein Schwert, Barbarisater, steckt in der Scheide am Gürtel. Eine weitere Schriftrolle der Inquisition hält er in der linken Hand umklammert und um den Hals trägt er das Siegel der Inquisition, welches wiederum von einem Aquila gekrönt ist, wodurch das Modell ein beeindruckendes Beispiel imperialer Ikonographie ist. Sogar auf der linken Schulter seiner zierreichen Kombination aus Rüstung und Umhang prangt ein Reinheitssiegel. Auf dem Base ist ein zersplittertes Inquisitionssymbol aufmodelliert, über welches Eisenhorn voller Entschlossenheit hinwegschreitet – eine Metapher für seine Reise vom Puritaner zum Radikalen. Boltpatronenhülsen und ein gehörnter Schädel runden das Base ab.

Eisenhorn besteht aus 10 Einzelteilen und wird mit einem Citadel-Rundbase (32 mm) geliefert.

Zustand: Originalverpackt / Neu
Material: Plastik
Fraktion 40k: Inquisition
Artikelgewicht: 0,05 kg
Kontaktdaten
Frage zum Artikel
Kunden kauften dazu folgende Artikel: