Middle Earth Tabletop - Gildor Inglorion & Glorfindel

  • Zwei mächtige Helden der Elben
  • Dargestellt während Frodos Reise nach Bruchtal
  • Enthält drei Metallminiaturen
29,49 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
Alter Preis: 31,50 €
  • Bestellbar
  • Lieferzeit: 21 - 22 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Während sich viele der Elben Eriadors in einem der vielen Häfen niederließen, entschied sich Gildor Inglorion, sein Heim in der Wildnis des Nordens zu errichten. Da diese Länder nicht mehr die sicheren Orte sind, die sie einst waren, hat es sich Gildor zu seiner Aufgabe gemacht, ein wachsames Auge auf Reisende in diesen Landen zu haben, um sie in Sicherheit zu geleiten. Tatsächlich sind Gildors Gaben sehr geeignet für diese Aufgabe – er und seine Vettern sind flinken Fußes und schnell genug, um über kurze Entfernungen sogar mit einem Pferd mitzuhalten.

Glorfindel ist fraglos der größte Krieger, der in Bruchtal lebt. Sein Können und seine Schnelligkeit mit einer Klinge werden von keinem Elb im Dritten Zeitalter erreicht, auch nicht von Herrn Elrond. Sogar die gefürchteten Nazgûl weichen vor dem mächtigen Elbenherrn zurück und wagen es nicht, sich ihm offen zu stellen, sondern fordern ihn nur heraus, wenn alle neun von ihnen unter dem Befehl des Hexenkönigs vereint sind.

Frodo und seine Hobbitgefährten begegneten beiden dieser Elbenhelden auf ihrer Reise nach Bruchtal. Glorfindel ritt auf Asfaloth vom Letzten Heimeligen Haus, um Aragorn dabei zu helfen, die Hobbits in Sicherheit zu führen, daher ist er mit leichter Reisekleidung statt voller Rüstung dargestellt.

Das Set enthält drei Metallminiaturen – Glorfindel zu Fuß und beritten, zusammen mit einem Citadel-Rundbase (25 mm) und einem Citadel-Rundbase (40 mm), und Gildor, zusammen mit einem Citadel-Rundbase (25 mm). Ihre Regeln findest du in Armeen aus Der Herr der Ringe™.

Zustand: Originalverpackt / Neu
Material: Metall
Artikelgewicht: 0,05 kg
Kontaktdaten
Frage zum Artikel